Unsere allergologisch-pneumologische Ambulanz

Ganztags bieten wir fachärztliche Spezialsprechstunden für Kinder und Jugendliche mit folgenden Problemfeldern an:

  • Asthma bronchiale
  • Heuschnupfen
  • Neurodermitis (Ekzem)
  • Anaphylaxien
  • Nahrungsmittelallergien
  • Insektengiftallergien
  • Akute und chronische Nesselsucht (Urtikaria)
  • Alle Formen akut und chronischer Atemwegserkrankungen bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen

Teminvereinbarungen

Termine für ambulante Untersuchungen für gesetzlich und privat versicherte Patienten können nach telefonischer Absprache vereinbart werden:

Kinderallergieambulanz

Charité - Universitätsmedizin Berlin

CVK: Campus Virchow-Klinikum

Charité Centrum Frauen-, Kinder- & Jugendmedizin mit Perinatalzentrum & Humangenetik CC 17

Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Pneumologie, Immunologie und Intensivmedizin inkl. Rettungsstelle

Sektion Pädiatrische Pneumologie / Allergologie

Postadresse:

Augustenburger Platz 1

13353 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:

Mittelallee 4 (4. OG)

t: +49 30 450 566 556

f: +49 30 450 566 959

Lageplan

Nach oben

Unser Leistungspektrum

Unser Leistungsspektrum umfasst die individuelle Beratung zu Hintergründen, Diagnostik, Behandlung und allergischer Erkrankungen und Lungenerkrankungen einschließlich der Prävention.

Allergologie:

  • Differenzierte Beratung zu den aktuellen Möglichkeiten der Allergieprävention
  • Allergologische Diagnostik im Serum (spezifisches IgE) und auf der Haut
  • Nasale Provokationstestung
  • Orale Nahrungsmittelprovokationen
  • Strukturierte Patientenschulung (einzeln und in Gruppen) für Asthma, atopische Dermatitis und Anaphylaxie
  • Differenzierte Ernährungsberatung bei Nahrungsmittelallergien (diagnostische, therapeutische und präventive Diäten)
  • Alle Möglichkeiten der Hyposensibilisierungen (subkutan, sublingual etc.)
  • Beratungen bei Problem-Impfungen

Pneumologie:

  • Das gesamte Spektrum der Lungenfunktionsdiagnostik bei Kindern (Spirometrie, Bodyplethysmographie, spezifische und unspezifische Provokationsmethoden)
  • Spiroergometrie, Laufbandbelastungstest
  • Abklärung von Störungen des Gasaustausches
  • Messung von exaliertem Stickoxid (Inflammometrie)
  • Messung der Sauerstoffsättigung (SAO2)
  • Schweißtest
  • Bronchoskopie (flexibel und starr)
  • Alle Möglichkeiten der bildgebenen Diagnostik


Weitere Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen.

Kontakt/Allgemeine Anfragen

Klinik für Pädiatrie m. S. Pneumologie und Immunologie

Augustenburger Platz 1
13353 Berlin